Serie: "Unterwegs mit offenen Augen" (14)


 Fundbüro mal anders

Foto: Privat

Der heutigen Zeit völlig angepasst ist dieses Hinweisschild auf einer Kirmes.Der Betreiber eines Karussells wird wohl seine Erfahrung haben, was es alles so an Suchanfragen gibt.

Während er, der Betreiber, es durchaus gewohnt war, dass nach Portmonees oder Taschen oder Spiegeln gefragt wurde, hat sich nun auf die Moderne eingestellt.Denn wer betritt als Jugendlicher heute noch ein Karussell ohne ein Handy? Nicht nur, um Selfies oder Freundschaftsfotos zu machen. Nein, Telefonate aus dem Karussell sind ebenfalls an der Tagesordnung.

Und daher kann man dieses Hinweisschild durchaus verstehen.

Vorschlag:
einfach mal bei der Herbstkirmes die Augen offen halten. Dieses Schild wird es bestimmt noch öfter geben.