Tag der offenen Gärten 2019


Wer öffnet sein Gartentor für Besucher ?

Der Ahlener „Tag der Offenen Gärten“ möchte in diesem Jahr erneut den Zugang zu zahlreichen Gärten in der Stadt und somit die Gelegenheit zum Bewundern und Staunen eröffnen.

Bereits seit 10 Jahren rufen die Leitstelle „Älter werden in Ahlen“ und das SINN-Netzwerk Gartenbesitzer/innen zu dieser generationsübergreifenden Aktion auf, um einer breiten Öffentlichkeit einen Blick in ihre grünen Paradiese zu gewähren. Nicht nur für die Besucher/innen, sondern auch für die Gartenbesitzer ist dieser Tag ein tolles Erlebnis. „Der Kontakt und Austausch mit Gleichgesinnten macht viel Spaß“, so die Initiatorin Anne Althaus, „auch als Gartenbesitzer bekommt man neue Anregungen, und man kann viele Tipps und Ideen weitergeben.“

Dabei kommt es weder auf die Größe noch auf die Perfektion an: Jeder Garten hat seinen Reiz.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen zum ersten Planungstreffen am Montag, den 11. März 2019 um 17.00 Uhr im Mittrops Hof, Görlitzer Straße 1.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 02382/59-743, oder per Mail an althausastadt.ahlende