Ahlen von oben - Gang auf die Halde


Die Halde ist Ahlens höchste Erhebung mit 168 Metern über NN. Gemeinsam den Gipfel stürmen und die Aussicht genießen! Wöchentlich an jedem Dienstag besteigt eine Gruppe, begleitet von Bettina Neuhaus,  gemeinsam die Halde.

Ziel ist es, sich gemeinsam auf den Weg zu machen, die Anstrengung zu meistern und die Aussicht zu genießen.

Neue „Bergsteiger“ ab 55 Jahren sind herzlich willkommen. Der kostenlose Kurs findet jeden Dienstag (ab 14.01.2020) von 10 bis 11 Uhr statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt ist die Kreuzung Zeche Westfalen/Bergamtsstraße (Parkbuchten).

Ein Angebot des Programms "Fit im Alter" des Fachbereichs für Jugend und Soziales der Stadt Ahlen in Kooperation mit der VHS Ahlen. Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.vhs-ahlen.de oder telefonisch unter 02382 59-436.