Zum Hauptinhalt springen

Nachricht

Allgemeines Natur

Kreuze......lauter grüne Kreuze!

Wer hat sie noch nicht gesehen auf seiner Fahrt durchs Land oder bei Spaziergängen, die grünen Kreuze auf Äckern, und sich gefragt, was sie zu bedeuten haben? Das hat sich auch unsere Gastautorin gefragt und recherchiert.......

Diese grünen Kreuze warnen vor dem Höfesterben.

Denn das Agrarpaket (seit 2019) für Tierwohl, Insekten- und Naturschutz stellt für kleine, familiengeführte Betriebe ein großes Problem dar.

Dieses Agrarpaket belastet die Bauern und Landwirte schwer und für sie wird ein effektives wirtschaften immer schwieriger.

Denn die Konsumenten verlangen nach günstigem Obst und Gemüse und das auch noch zu jeder Jahreszeit. So werden vermehrt Produkte aus Ländern importiert, die aufgrund geringerer Standards wesentlich günstiger sind.

Ein Dilemma, wenn wir nicht alle umdenken!

Wenn wir Verbraucher nicht wieder ein Bewusstsein entwickeln, dass Landwirte Lebensmittel produzieren, und wir diese nicht vermehrt aus unserer Gegend einkaufen, wird es bald immer weniger Landwirte geben.

Eine schreckliche Vorstellung für mich als Verbraucherin.

Und darum, um darauf aufmerksam zu machen, stehen immer mehr grüne Kreuze an den Rändern von Feldern, sichtbar zur Straße hin.

© diekleinebenzmann

© mk