Zum Hauptinhalt springen

Single View for A004

S Frage Was symbolisieren die Kerzen auf einem "Schwibbogen" ?
Richtige Antwort A4
Gegebene Antwort
Frage Bild1 3
Richtiger Text Richtig
Falscher Text Leider falsch
S Frage01 Tage bis Weihnachten
S Frage02 Jünger Jesu
S Frage03 Sterne
S Frage04 Grubenlampen
S Antwort01
S Antwort02
S Antwort03
S Antwort04 Als Relikt erzgebirgischer Bergarbeitertradition findet sich während der Advents- und Weihnachtszeit ab Einbruch der Dunkelheit in vielen Fenster ein mit Kerzen beleuchteter Schwibbogen. In der dunklen Jahreszeit brachte er die Sehnsucht der Bergleute nach dem Sonnenlicht zum Ausdruck, die während der Wintermonate noch bei Dunkelheit in den Stollen einrückten und erst nachts wieder auf dem Heimweg waren. Jedes Licht stellte ursprünglich eine aus dem Berg zurückgebrachte Grubenlaterne dar. Ein vollständiger Lichtbogen am Haus bedeutet, dass alle Arbeiter dieses Hauses wohlbehalten aus der Grube zurückgekommen sind.
S Image Frage 043/schwibbogen.jpg
S Image01
S Image02 Jünger Jesu
S Image03
S Image04
S Image Right01
S Image Right02
S Image Right03
S Image Right04
Question Position 43
Question Next Position 44
Category Advent
Question Id <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Klaaschwotzer">Klaaschwotzer</a>, <a href="https://commons.wikimedia.org/wiki/File:German_Candle_Arch_from_Ore_Mountains.jpg">German Candle Arch from Ore Mountains</a>, <a href="https://creativecommons.org/
Question Uuid
Back to list
New A004